Archiv

17.04.2013, Zitat des Monats, 2013 / 15-16

Ex-EU-Kommissar: Europa leidet unter „One-size-fits-all“-Politik

Wochen 15-16 / 2013Ich bin der Meinung, dass die Europäische Union ihren Höhepunkt überschritten hat, wenn sie ihren derzeitigen Kurs nicht ändert. Die tiefere Ursache hierfür liegt in einem Zuviel, das bekanntlich schadet. […]...[mehr]


17.04.2013, Nachricht des Monats, 2013 / 15-16

Je früher die Rente umso höher die Jugendarbeitslosigkeit

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat einen erstaunlichen Vorschlag gemacht, von dem man nicht weiß, ob man ihn wirklich ernst nehmen sollte: Die Europäische Union soll Vorruhestandsregelungen für ältere Arbeitnehmer finanzieren, um...[mehr]


05.04.2013, Zitat des Monats, 2013 / 13-14

Deutschland ungeeignet als Hegemon Europas – auch finanziell

Wochen 13-14 / 2013Wir waren immer – und sind es heute erst recht – viel zu schwach, um Europas Hegemon zu sein, eine konstruktive Rolle als Führungsmacht des Kontinents zu spielen. Wir haben am Anfang des vergangenen...[mehr]


05.04.2013, Nachricht des Monats, 2013 / 13-14

Euro und Arbeitslosigkeit: Alternativen gesucht

Die Wirtschaftskrise in Europa scheint die Deutschen bisher zu verschonen. Deutsche Waren und Dienstleistungen sind in der ganzen Welt gefragt, neben dem Export floriert auch die Bauwirtschaft, Immobilienvermögen erzielen in den...[mehr]


25.03.2013, Zitat des Monats, 2013 / 10-12

Was Frauen wollen: Einsichten aus der Geschlechterforschung

Wochen 10-12 / 2013 Neueste Auswertungen von Befragungen zeigen, dass Frauen es bevorzugen, jemanden mit dem gleichen Bildungsniveau zu heiraten. Gleichzeitig bevorzugen es die meisten Frauen (nicht alle) aber auch, jemanden zu...[mehr]


25.03.2013, Nachricht des Monats, 2013 / 10-12

Gender-Pay-Gap: Musterbeispiel der Manipulation

Warum verdienen Frauen noch immer weniger als Männer? Statistisch betrachtet sind die Ursachen bekannt: Frauen üben häufiger schlechter bezahlte Berufe aus, sie haben seltener Führungspositionen inne und sie schränken häufiger...[mehr]


02.03.2013, Zitat des Monats, 2013 / 7-9

Die Eheschließung stiftet eine neue Wirklichkeit

Wochen 7-9 / 2013 Personenverbände besitzen einen eigenen Realitätsstatus. […] Die Eheschließung stiftet ja tatsächlich eine Wirklichkeit. Wenn der eine anderen Sinnes wird, sieht der andere sich betrogen. Dass die Ehe eine...[mehr]


02.03.2013, Nachricht des Monats, 2013 / 7-9

Die Ignoranz der Richter: Wie die Entprivilegierung der Ehe zu neuen Privilegien führt

Wer den „besonderen Schutz“ der Ehe verteidige, führe „längst verlorene Schlachten“. Zu dieser Schlussfolgerung kommt Hans-Jürgen Papier, der 2002 als Verfassungsrichter die „eingetragene Lebenspartnerschaft“ ablehnte. Er vertrat...[mehr]


06.02.2013, Zitat des Monats, 2013 / 5-6

Vorleistungen der Deutschen

Wochen 5-6 / 2013Die ersten Jahre des Euro waren für Deutschland extrem schwierig, weil ein immer größerer Teil seiner Ersparnisse ins Ausland floss. […] Da das Geld nicht mehr in Deutschland investiert wurde, entstand eine...[mehr]


06.02.2013, Nachricht des Monats, 2013 / 5-6

Euro und Rente: Transferunion hat mit Solidarität nichts zu tun

Verwirrung in der Rentendebatte: Hören „immer mehr Deutsche früher auf zu arbeiten“, obwohl sie mit „weniger Geld auskommen müssen“? Dies melden Medien unter Berufung auf die Rentenversicherungsstatistik (1).[mehr]


Artikel vor Juni 2012

Falls Sie nach Artikeln suchen möchten, die noch weiter zurück liegen als die hier verfügbaren (vor Juni 2012), so können Sie unsere alte Website durchstöbern, die zu diesem Zweck weiterhin unter der folgenden Adresse erreichbar ist: http://altewebsite.i-daf.org