Archiv

28.05.2020, Brief aus Brüssel, 2020 / Mai

Das 750-Milliarden-Stück: Worte und Vertragsbrüche

Mit 750 Milliarden Euro will die EU-Kommission also den Staatenverbund in der Krise zusammenhalten. Das sind schwindelerregende Zahlen in einer schwindelerregenden Zeit. Bislang ging man hier von einer Höchstgrenze von 500...[mehr]


02.05.2020, Brief aus Brüssel, 2020 / April

Brexit, Corona und die Normalität in Europa

Lockdown im Europa-Parlament – hat es einer gemerkt? Die letzten großen Momente fanden in Brüssel Ende Januar statt. Covid-19 war da bereits unter uns, sogar als Tagesordnungspunkt des Plenums am 29. Januar. Doch der Brexit war...[mehr]


23.04.2020, Nachricht des Monats, 2020 / 3

Pandemie-taugliche Einsichten gesucht: Zur Systemrelevanz der Elternerziehung

In der Corona-Krise zeigt sich, wie systemrelevant Kinderbetreuung ist. Sie ist eine gesetzliche Pflicht von Eltern und nicht ihr Freizeitvergnügen. Eben dies verkennen seit jeher jene Familienfeinde, die familienpolitische...[mehr]


23.04.2020, Zitat des Monats, 2020 / 3

Mit Fieber in die Kita: Kein Kavaliersdelikt mehr

„Die weitverbreitete Unsitte, hustende und fiebernde Kinder in die Kita zu bringen, um selbst arbeiten zu können oder Freizeit zu haben, ist seit Covid-19 kein Kavaliersdelikt mehr“. Der Virologe Alexander Kekulé im Interview...[mehr]


11.04.2020, Zitat des Monats, 2020 / 2

Ökonomische Anerkennung für die Mutterschaft

„Wenn von der Arbeit in Bezug auf die Familie gesprochen wird, ist es richtig, die Bedeutung und die Belastung der Arbeitstätigkeit der Frauen innerhalb der Kernfamilie hervorzuheben. Sie müsste in höchstem Masse anerkannt und...[mehr]


11.04.2020, Nachricht des Monats, 2020 / 2

Elterngeld und Corona: Vor- und Nachteile einer Honorierung der Erziehungsleistung

In der Corona-Krise entdeckt die Bundesregierung Konstruktionsfehler des Eltern-geldes: Familienministerin Franziska Giffey plant nach Medienberichten einen an-deren Berechnungsmodus des Elterngeldes, damit die Einkommenseinbußen...[mehr]


17.03.2020, Aufsatz des Monats, 2020 / 2

Die Corona-Chance

Die Entschleunigung der Arbeitsgesellschaft durch den Virus könnte helfen, die Beziehungskultur zu sanieren. Ein Essay - Von Jürgen Liminski [mehr]


28.01.2020, Nachricht des Monats, 2020 / 1

Jähes Ende der Verklärung von Pädophilie: Was der Matzneff-Skandal alles lehrt

Am 2. Januar erschien aus der Feder der heute 47jährigen, französischen Verlagsleiterin Vanessa Springora ein Bericht (Le Consentement – Das Einvernehmen), in dem sie die sexuelle Beziehung als damals 14jährige mit dem damals...[mehr]


28.01.2020, Zitat des Monats, 2020 / 1

Eltern sind Vorbild Nummer eins

Eltern sind Vorbild Nummer eins „Ganz gleich, wie Eltern reagieren, Einfluss auf die sexuelle Entwicklung ihrer Kinder nehmen sie immer. Eltern sind im Umgang mit Körperlichkeit und Sexualität das Vorbild Nummer eins für ihre...[mehr]


Artikel vor Juni 2012

Falls Sie nach Artikeln suchen möchten, die noch weiter zurück liegen als die hier verfügbaren (vor Juni 2012), so können Sie unsere alte Website durchstöbern, die zu diesem Zweck weiterhin unter der folgenden Adresse erreichbar ist: http://altewebsite.i-daf.org