Archiv

01.10.2019, Brief aus Brüssel, 2019 / September

Politisch korrekte Anhörungen oder Kommissare nach Maß

Die neue EU-Kommission nimmt weiter Gestalt an. Diese Woche begannen in Brüssel die „Anhörungen“ der von den nationalen Regierungen vorgeschlagenen Kommissarskandidaten. „Forming a new Commission is almost a blind date“, so...[mehr]


21.08.2019, Nachricht des Monats, 2019 / 2

Die Ehe steht wieder höher im Kurs

Die Zahl der Eheschließungen in Deutschland steigt seit Jahren leicht, aber kontinuierlich an. Sie lag 2018 bei 416.000, fünf Jahre zuvor waren es 385.952 gewesen. Es steigt auch das Alter der Brautpaare. Für Männer liegt es bei...[mehr]


21.08.2019, Zitat des Monats, 2019 / 2

Kern des Glücks

„The chief part of human happiness arises from the consciousness of being beloved” –  “Der Kern des menschlichen Glücks liegt in dem Bewusstsein, geliebt zu sein“. Adam Smith, Vater der Wirtschaftswissenschaften, zitiert...[mehr]


05.08.2019, Brief aus Brüssel, 2019 / Juli

Die dünne Basis der Frau von der Leyen

Nach den Wahlen in den 28 Staaten der EU hat sich das EU-Parlament in Strasbourg konstituiert, übrigens mit fast zwei Drittel Abgeordneter, die zum ersten Mal in dieses Parlament gewählt wurden. Kurz nach der Wahl trafen die 28...[mehr]


22.07.2019, Aufsatz des Monats, 2019 / 4

Demokratie zwischen Echokammern und Tabuzonen

Das Ende der Meinungsfreiheit? Ein Essay über Wahrheit, Toleranz und Irrtum im heutigen Diskurs - Von Jürgen Liminski [mehr]


03.07.2019, Brief aus Brüssel, 2019 / Juni

Nach den Wahlen und dem Postengeschiebe: Rückblick und Ausblick

Man muss die Ereignisse in Brüssel im Kontext sehen. Deshalb zuerst ein Rückblick: Vor der Wahl zum Europa-Parlament erlebten die Wähler Politikaffären in Österreich und Medienmanipulierung in Frankreich. In Österreich löste eine...[mehr]


25.05.2019, Aufsatz des Monats, 2019 / 3

Was tun, wenn der Pulverdampf verzogen ist? - Maria 3.0

Von Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz - Die katholische Kirche erlebte in der vergangenen Woche eine Stunde ihrer Geschichte. Nämlich einen „Streik“, der auf ein Herumwerfen des „kirchlichen Apparates“ zielte. „Maria 2.0“ entbrannte...[mehr]


15.05.2019, Aufsatz des Monats, 2019 / 2

Politik, Gesellschaft und Resilienz: Wenn Kinder „falsch“ erzogen sind

Von Albert Wunsch - „Die Politik kann keine Kinder zeugen, aber diese wirkungsvoll verhindern.“ So eine Meldung des Heidelberger Büros für Familienfragen vor einiger Zeit. [mehr]


06.05.2019, Brief aus Brüssel, 2019 / Mai

Vor den Wahlen: Grüne Tricks aus Webers Kiste

Die Wahlen zum EU-Parlament finden in Deutschland und den meisten Mitgliedstaaten der EU am 26. Mai statt. Die bekanntesten Kandidaten sind SPD-Justizministerin Barley und Prof. Jörg Meuthen, der bereits für die Alternative für...[mehr]


05.04.2019, Brief aus Brüssel, 2019 / April

Es wird keinen Brexit geben

Wie weiter mit dem Brexit? Unsere Prognose lautet: Es wird keinen Brexit geben. Weil nach Brüsseler Denkart nicht sein kann, was nicht sein darf. Brüssel will den Brexit unter allen Umständen verhindern. Deswegen bietet die EU...[mehr]


Artikel vor Juni 2012

Falls Sie nach Artikeln suchen möchten, die noch weiter zurück liegen als die hier verfügbaren (vor Juni 2012), so können Sie unsere alte Website durchstöbern, die zu diesem Zweck weiterhin unter der folgenden Adresse erreichbar ist: http://altewebsite.i-daf.org