____________________________________________

Bisherige Newsletter lesen:


Um die Texte angezeigt zu bekommen, die in einem bestimmten Newsletter enthalten sind, klicken Sie bitte auf die entsprechende Woche. Anschließend wird der Text unter dem Auswahlmenü angezeigt. Gegebenenfalls müssen Sie nach unten scrollen um den Text zu lesen.

12.05.2013

Sitzt die Porno-Generation in den Redaktionen? Die Jugend ist besser als ihr Ruf

Um zu verstehen, wie uns die Massenmedien formen, lohnt es sich noch immer, David Riesmans Klassiker „Die ängstliche Masse“ zu lesen. Mit prophetischem Scharfblick analysierte Riesman darin, wie sich in Konsumgesellschaften ein...[mehr]

Kategorie: Nachricht des Monats, 2013 / 19-20

03.05.2013

Gerhard Schröder: Arbeit in Haus und Familie ist kein Verrat an der Frauenbewegung

Wochen 17-18 / 2013Ein Zurück zu den Zeiten, als Ehe vor allem gleichbedeutend mit Fortpflanzung war, wird es nicht geben. Die Frau besaß damals nur eine Zukunft: Haus und Kinder. Heute aber brauchen wir ein neues Verständnis der...[mehr]

Kategorie: Zitat des Monats, 2013 / 17-18

03.05.2013

Die Leiden der jungen Mütter oder Fehlinterpretationen einer IFO-Studie

Leiden Mütter unter Wahlfreiheit? Zu diesem Schluss müsste kommen, wer jüngste Medienberichte über eine Studie des IFO-Instituts ernst nähme. Die Studie, so heißt es, „warne“ vor einem höheren Kindergeld. Mütter seien die...[mehr]

Kategorie: Nachricht des Monats, 2013 / 17-18

17.04.2013

Ex-EU-Kommissar: Europa leidet unter „One-size-fits-all“-Politik

Wochen 15-16 / 2013Ich bin der Meinung, dass die Europäische Union ihren Höhepunkt überschritten hat, wenn sie ihren derzeitigen Kurs nicht ändert. Die tiefere Ursache hierfür liegt in einem Zuviel, das bekanntlich schadet. […]...[mehr]

Kategorie: Zitat des Monats, 2013 / 15-16

17.04.2013

Je früher die Rente umso höher die Jugendarbeitslosigkeit

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat einen erstaunlichen Vorschlag gemacht, von dem man nicht weiß, ob man ihn wirklich ernst nehmen sollte: Die Europäische Union soll Vorruhestandsregelungen für ältere Arbeitnehmer finanzieren, um...[mehr]

Kategorie: Nachricht des Monats, 2013 / 15-16

05.04.2013

Deutschland ungeeignet als Hegemon Europas – auch finanziell

Wochen 13-14 / 2013Wir waren immer – und sind es heute erst recht – viel zu schwach, um Europas Hegemon zu sein, eine konstruktive Rolle als Führungsmacht des Kontinents zu spielen. Wir haben am Anfang des vergangenen...[mehr]

Kategorie: Zitat des Monats, 2013 / 13-14

05.04.2013

Euro und Arbeitslosigkeit: Alternativen gesucht

Die Wirtschaftskrise in Europa scheint die Deutschen bisher zu verschonen. Deutsche Waren und Dienstleistungen sind in der ganzen Welt gefragt, neben dem Export floriert auch die Bauwirtschaft, Immobilienvermögen erzielen in den...[mehr]

Kategorie: Nachricht des Monats, 2013 / 13-14