Soirèe mit Vorträgen

Sozialsysteme vor dem Zusammenbruch - Wie der Generationenvertrag wiederbelebt werden kann.

Mit Dr. Jürgen Borchert (Vorsitzender Richter am hessischen Sozialgericht, Autor "Sozialstaatsdämmerung") zum politischen Denken und Handeln angesichts der Schieflage der Umlagesysteme ("Rente, Gesundheit, Pflege - Alterssicherung im freien Fall")

und Prof. Dr. Anne Lenze, Darmstadt, über die "Bahnbrechenden Urteile des Bundesverfassungsgerichts und die fehlende Umsetzung durch die Politik".